Besprechung
brooke-cagle-g1Kr4Ozfoac-unsplash.jpeg
Verwaltungsinformatik – Ein dualer Studiengang
headway-5QgIuuBxKwM-unsplash.jpeg

Verwaltungsinformatik – Drei Säulen

thomas-drouault-IBUcu_9vXJc-unsplash.jpeg
Verwaltungsinformatik – Ein Studium an drei Standorten
previous arrow
next arrow

Studiengang Verwaltungsinformatik

3x3 Fakten über den Studiengang Verwaltungsinformatik (VIT) der Hochschule des Bunds für öffentliche Verwaltung.

Verwaltungsinformatik – Ein dualer Studiengang

Verwaltungsinformatik adressiert die Schnittstelle zwischen IT- und Fachabteilung.

Das duale Studium der Verwaltungsinformatik richtet den Fokus auf Praxisrelevanz.

Als Studiengang der Hochschule des Bundes bilden wir für den gehobenen Dienst der öffentlichen Verwaltung aus.

Verwaltungsinformatik – Drei Säulen

50 % Informatik

30 % Verwaltungsmanagement

20 % Allgemeine Verwaltungslehre

Verwaltungsinformatik – Ein Studium an drei Standorten

Grundstudium: 6 Monate in Brühl

Hauptstudium: 3 x 6 Monate in Münster

Praktika: 3 Praxisphasen bei der Einstellungsbehörde

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Hier die jüngsten Neuigkeiten aus dem Studiengang Verwaltungsinformatik.

leerer Lehrsaal

Erfolgreicher Studienabschluss - leider ohne Feier

In der letzten Juli-Woche 2021 haben 82 Studierende des Einstellungsjahrgangs 2018 ihr Studium mit Bestehen von Präsentation und Disputation erfolgreich beendet.

Maske

COVID-19 | SARS-CoV-2

Update (24.6.2021) Die digitale Fernlehre geht in die Verlängerung und wird für das H1 (EJ 2020.1) bis zum 31.8.2021 und für das H2 (EJ 2019) bis zum 12.9.2021 fortgesetzt.

Digitaler Praxisvortrag „IT-Sicherheit in der Praxis“

Im Rahmen eines Onlinegastvortrags des IT-Sicherheit – M 6 gab der VIT-Absolvent Philipp Sobania einen interessanten Einblick in die Tätigkeiten der Stabsstelle IT-Sicherheit des Bundesministeriums der Finanzen (BMF).

Lernen Sie uns kennen!

Hier die Dozentinnen und Dozenten im Studiengang Verwaltungsinformatik.

Wir zeigen's Ihnen!

Hier die im Studiengang Verwaltungsinformatik gelehrten Inhalte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.