VIT studieren

Die wichtigsten Informationen rund um das dreijährige Verwaltungsinformatikstudium (VIT) an der HS Bund auf einen Blick.

Sobald Sie das Auswahlverfahren erfolgreich absolviert haben und von einer Behörde angestellt wurden, kann für Sie im August des jeweiligen Jahres das Studium beginnen.

Rechtsgrundlage für den Diplomstudiengang ist die Studien- und Prüfungsordnung.
Verwaltungsinformatik ist ein modularer Studiengang. Details zum gesamten Studienablauf und den Inhalten sowie unterschiedlichen Didaktikmethoden können im Modulhandbuch nachgelesen werden.

Durchgeführt wird das Studium von der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung (HS Bund), die aus mehreren Fachbereichen besteht.
Der fachtheoretische Grundstein wird im Grundstudium gelegt, das am Zentralbereich der HS Bund in Brühl (NRW) stattfindet. Das sich anschließende Hauptstudium wird vom Fachbereich Finanzen der HS Bund in Münster (NRW) durchgeführt. Da es sich um einen dualen Studiengang handelt, werden die 24 Monate fachtheoretischen Studienzeiten durch drei Praktikumsphasen in den jeweiligen Einstellungsbehörden oder deren Geschäftsbereiche ergänzt.

Additional information