Prof. Dr. Sascha Austrup

Professor Dr.

Kontakt

E-Mail:
Telefon: +49 (0)251 / 8670 - 6451
Telefax: +49 (0)251 / 8670 - 8666
Adresse: Gescherweg 100, 48161 Münster
Büro: Raum 9116

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Kurzprofil

Vor der Tätigkeit als Lehrender an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung war ich mehrere Jahre als Unternehmensberater für IT Migrationsprojekte sowie als Projektleiter für Softwareprojekte im Bankensektor tätig. Nebenberuflich unterrichte ich im Verbundstudium an der FH Bielefeld im Themengebiet „Informations- und Kommunikationssysteme“. Mehrere Jahre war ich zudem als Dozent für diverse Lehrveranstaltungen zu betriebswirtschaftlichen Themen und zur Wirtschaftsinformatik an den Verwaltungs- und Wirtschaftsakademien in Münster und Bielefeld im Einsatz.

Vita

seit 2018 Leiter des Studienbereichs Verwaltungsmanagement
seit 2015 Lehrender im Studiengang Verwaltungsinformatik am Fachbereich Finanzen der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Münster
2011 - 2015 Kundenprojektleiter für einen Softwarehersteller - Schwerpunkt Beratungssoftware für Banken
seit 2009 nebenberuflicher Dozent an der FH Bielefeld
2007 - 2011 Unternehmensberater - Schwerpunkt Migrationsprojekte für Kernbanksysteme
2001 - 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Controlling, Institut für Wirtschaftsinformatik, WWU Münster
2007 Promotion zum Dr. rer. pol. an der WWU Münster
Dissertationsthema: "Controlling von Business Process Outsourcing"
bis 2001 Studium der Wirtschaftsinformatik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Lehre

Lehrveranstaltungen im gehobenen Verwaltungsinformatikdienst

  • M 9   Modellierung von Systemen und Prozessen
  • M 13 Informations- und Wissensmanagement
  • M 14 IT- Servicemanagement (ITIL)
  • M 22 Internes Rechnungswesen und Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre
  • M 23 Qualitätsmanagement
  • M 36 Managementkonzepte in der Bundesverwaltung

Diplomarbeiten

An dieser Stelle werden zu gegebener Zeit mögliche zu betreuende Diplomarbeitsthemen eingestellt und ausgewählte Diplomarbeiten veröffentlicht.

Additional information